Nachhaltig behandeln

Erholsamer Schlaf gehört zu einer gesunden Lebensweise dazu. Je nachdem, welche Störung vorliegt, bieten sich verschiedene Behandlungsmethoden an – von Entspannungsübungen über Schlafmasken bis hin zum Besuch in medizinischen Einrichtungen, um den Schlaf zu untersuchen. Ärztinnen und Ärzte benötigen Unterstützung von Politik und Krankenversicherungen, um Schlafdefizite erfolgreich diagnostizieren und bedarfsorientiert therapieren zu können.  

Nachhaltig behandeln

Erholsamer Schlaf gehört zu einer gesunden Lebensweise dazu. Je nachdem, welche Störung vorliegt, bieten sich verschiedene Behandlungsmethoden an – von Entspannungsübungen über Schlafmasken bis hin zum Besuch in medizinischen Einrichtungen, um den Schlaf zu untersuchen. Ärztinnen und Ärzte benötigen Unterstützung von Politik und Krankenversicherungen, um Schlafdefizite erfolgreich diagnostizieren und bedarfsorientiert therapieren zu können.  

Bedarfsorientiert therapieren

Für eine erfolgreiche Therapie sind Qualität und Erreichbarkeit entscheidend. Es fehlt an einer flächendeckenden und adäquaten Versorgungsstruktur vom Hausarzt bis zum Spezialisten. Ärztinnen und Ärzte müssen in der Schlafdiagnostik weiter qualifiziert und fair bezahlt werden – Besuche von medizinischen Einrichtungen, in denen das Schlafverhalten von Patientinnen und Patienten untersucht wird, sind zeit- und kostenaufwendig. Atemgeräte  müssen regelmäßig gepflegt und eingestellt werden. Solche Aufwände sind in der Erstattungspraxis zu berücksichtigen. Nur dann ist eine am individuellen Bedarf orientierte, nachhaltige Versorgung sichergestellt.

Bedarfsorientiert therapieren

Für eine erfolgreiche Therapie sind Qualität und Erreichbarkeit entscheidend. Es fehlt an einer flächendeckenden und adäquaten Versorgungsstruktur vom Hausarzt bis zum Spezialisten. Ärztinnen und Ärzte müssen in der Schlafdiagnostik weiter qualifiziert und fair bezahlt werden – Besuche von medizinischen Einrichtungen, in denen das Schlafverhalten von Patientinnen und Patienten untersucht wird, sind zeit- und kostenaufwendig. Atemgeräte  müssen regelmäßig gepflegt und eingestellt werden. Solche Aufwände sind in der Erstattungspraxis zu berücksichtigen. Nur dann ist eine am individuellen Bedarf orientierte, nachhaltige Versorgung sichergestellt.

Erstattungspraxis anpassen

Vor allem bei der Behandlung von Schlafpnoe klaffen Nachfrage und Betreuungsangebote auseinander. Häufig wird die medizinische Betreuung auf die nächtlich Diagnostik reduziert, ärztliche Kontrolluntersuchungen wurden beschränkt, bei der Suche nach der optimalen Therapie dominiert häufig der Preis und nicht die Qualität. Um dies zu ändern, muss die Ausschreibungs- und Erstattungspraxis angepasst bzw. geändert werden.

Erstattungspraxis anpassen

Vor allem bei der Behandlung von Schlafpnoe klaffen Nachfrage und Betreuungsangebote auseinander. Häufig wird die medizinische Betreuung auf die nächtlich Diagnostik reduziert, ärztliche Kontrolluntersuchungen wurden beschränkt, bei der Suche nach der optimalen Therapie dominiert häufig der Preis und nicht die Qualität. Um dies zu ändern, muss die Ausschreibungs- und Erstattungspraxis angepasst bzw. geändert werden.

Innovationen nutzen

Durch digitale Lösungen, wie Telemedizin oder Telemonitoring, können Patientinnen und Patienten auch zu Hause betreut werden. Die dabei erhobenen Daten helfen, Krankheitsbilder langfristig zu beobachten und die Therapie zielgerichtet weiterzuentwickeln. Der Auf- und Ausbau solcher Projekte sollte aktiv und schnell angegangen werden.

Innovationen nutzen

Durch digitale Lösungen, wie Telemedizin oder Telemonitoring, können Patientinnen und Patienten auch zu Hause betreut werden. Die dabei erhobenen Daten helfen, Krankheitsbilder langfristig zu beobachten und die Therapie zielgerichtet weiterzuentwickeln. Der Auf- und Ausbau solcher Projekte sollte aktiv und schnell angegangen werden.