Wie kann ich Fördermitglied werden?

Ergreifen Sie die Initiative!

In der deutschen Gesundheitsprävention spielt gesunder und erholsamer Schlaf bisher kaum eine Rolle, weder in Gesetzestexten noch in entsprechenden Richtlinien.

Dabei wissen wir heute, dass gestörter Schlaf gravierende persönliche und gesamtgesellschaftliche Folgen hat. Er ist ursächlich für Depressionen, Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Schlaganfälle und Alzheimer. Er kostet die Wirtschaft jährlich 60 Milliarden Euro. Und er ist lebensgefährlich: Jeder fünfte Verkehrsunfall in Deutschland ist müdigkeitsbedingt. Das wollen wir ändern: Unterstützen Sie uns dabei!

Werden Sie Fördermitglied der Initiative Deutschland schläft gesund e. V.

Ergreifen Sie die Initiative!

Werden Sie Fördermitglied der Initiative Deutschland schläft gesund e. V.

In der deutschen Gesundheitsprävention spielt gesunder und erholsamer Schlaf bisher kaum eine Rolle, weder in Gesetzestexten noch in entsprechenden Richtlinien.

Dabei wissen wir heute, dass gestörter Schlaf gravierende persönliche und gesamtgesellschaftliche Folgen hat. Er ist ursächlich für Depressionen, Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Schlaganfälle und Alzheimer. Er kostet die Wirtschaft jährlich 60 Milliarden Euro. Und er ist lebensgefährlich: Jeder fünfte Verkehrsunfall in Deutschland ist müdigkeitsbedingt. Das wollen wir ändern: Unterstützen Sie uns dabei!

Stufen der Fördermitgliedschaft

Zur Auswahl stehen drei Stufen der Fördermitgliedschaft, die Ihnen jeweils unterschiedliche Vorteile und Handlungsmöglichkeiten bieten:

  • Nennung in der Liste der einfachen Fördermitglieder auf der Internetseite und in den entsprechenden Publikationen des Vereins
  • Anhörung durch den Vorstand
  • Regelmäßige Informationen über die fortlaufenden Aktivitäten
  • Nennung in der Liste der erweiterten Fördermitglieder auf der Internetseite und in den entsprechenden Publikationen des Vereins
  • Rederecht auf der Mitgliederversammlung
  • Einladung zu Veranstaltungen des Vereins und regelmäßige Informationen über die fortlaufenden Aktivitäten
  • Nennung als „Partner“ auf der Internetseite, in den entsprechenden Publikationen und auf geeigneten Kampagnenmaterialien des Vereins
  • Rederecht auf der Mitgliederversammlung
  • Verwendung des Vereinsnamens und des Vereinslogos im Geschäftsverkehr in einer durch den Vorstand des Vereins vorgegebener Weise
  • Exklusiver Zugang zu Kampagnenmaterial, Studien und Publikationen, die durch den Verein initiiert werden
  • Aktive Präsenz auf Veranstaltungen des Vereins

Das wollen wir ändern

Mit einer Fördermitgliedschaft können Sie die Ziele und Aktivitäten des Vereins dauerhaft und nachhaltig unterstützen. Helfen Sie uns, unsere Innovationsagenda umzusetzen.

Gesunder Schlaf ist Prävention

Wir wollen die Aufnahme von gesundem Schlaf in das Präventionsgesetz.

Lehre und Forschung

Wir wollen Lehrstühle für Schlafmedizin an den medizinischen Fakultäten unseres Landes.

Gute Versorgung gewährleisten

Wir wollen eine bedarfsorientierte schlafmedizinische Versorgung.

Schlafdiagnostik und Therapie stärken

Wir wollen eine personalisierte, hochwertige und zu­zahl­ungs­freie Therapie.

Helfen Sie uns, etwas zu bewegen!

Gemeinsam für guten Schlaf

Egal ob Sie sich für eine einfache, erweiterte oder volle Fördermitgliedschaft entscheiden: Wir freuen uns auf Ihr Engagement.

Engagieren Sie sich gemeinsam mit Prof. Dr. Ingo Fietze und Prof. Dr. Helmut Teschler für gesunden Schlaf in Deutschland.

Wer steht hinter der Initiative?

Hinter der Initiative stehen Menschen, denen das Thema erholsamer Schlaf und der Kampf gegen die Folgen von gestörtem Schlaf am Herzen liegen. „Deutschland schläft gesund“ ist eine Initiative der Deutschen Stiftung Schlaf. Die Initiative wurde im April 2018 als Verein von Expertinnen und Experten aus der medizinischen Praxis, Verbänden und Unternehmen gegründet.

Vorsitzende des Deutschland schläft gesund e. V. sind Prof. Dr. Helmut Teschler (Ruhrlandklinik, Universitätsmedizin Essen) und Prof. Dr. Ingo Fietze (Deutsche Stiftung Schlaf, Charité-Universitätsmedizin Berlin). Die Initiative „Deutschland schläft gesund“ hat ihren Sitz in Berlin.